Tax Free Shopping in Louisiana

Den internationalen Besucher erwartet in Louisiana ein einzigartiges Shopping-Paradies – als einziger Staat in den USA bietet Louisiana eine Rückerstattung der Verkaufssteuer (Sales Tax) für ausländische Besucher in mehr als 1400 teilnehmenden Geschäften an.
Die teilnehmenden Geschäfte werden oft mit den Duty-Free-Shops in den Abflughallen verwechselt, aber Louisiana Tax Free Shopping ist in vielen bekannten Einzelhandels-Geschäften wie Sears, Wal-Mart, K’mart, Macy´s, Saks Fifth Avenue, Lord & Taylor, JC Penney, Gucci, Bally und Abercrombie & Fitch sowie in mehreren hundert kleineren Spezialitätengeschäften überall im Staat möglich. Fast alle wichtigen Shopping-Center in New Orleans sind Teilnehmer im Tax Free Programm.

Internationale Besucher aus 145 Ländern können an diesem Programm teilnehmen. Aufgenommen in die Liste der Top-Käufer sind die folgenden Länder: Deutschland, Honduras, Frankreich, Brasilien, Costa Rica, Mexiko, Japan, Australien, England und Kanada. Seit die ersten Verkaufssteuerrückerstattungen im November 1989 ausgestellt wurden haben über 723.617 internationale Reisende mehr als 228 Millionen U.S. Dollar in den Louisiana Tax Free Shops ausgegeben. Seit Beginn des Programms wurden über 16 Millionen U.S. Dollar an internationale Einkäufer zurückerstattet.

Shopping is the best therapy

Wie funktioniert es?

Das Tax Free Shopping Programm bietet eine Rückerstattung der Verkaufssteuer auf Waren, die in den Geschäften Louisianas gekauft wurden, die an diesem Programm teilnehmen. Die Erstattung bezieht sich auf Sachvermögen, die von dem internationalen Besucher mitgenommen werden, wenn er den Staat verlässt. Dieser Service gilt nicht für Verkaufssteuern, die auf persönliche Dienstleistungen, Hotels, Restaurants, Unterhaltung und Beförderung gezahlt wurden.
Beim Erwerb zahlt der internationale Besucher neben dem normalen Erwerbspreis die Standard-Verkaufssteuer und erhält gegen Vorlage des Reisepasses einen Refund-Voucher, eine Art Gutschein sowie die Rechnung als Beleg. Um die Rückerstattung beziehen zu können, müssen die Gutscheine, die Belege, der Pass und die internationalen Reisedokumente im „Louisiana Tax Free Shopping Refund Center“ am Flughafen New Orleans vorgezeigt oder an das „Tax Free Shopping Office“ geschickt werden.

Eine aktuelle Liste der Refund Center inklusive Adressen findet ihr hier: LOUISIANA TAX FREE REFUND CENTER

Die Bedingungen

Zwei Konditionen müssen erfüllt werden: ein gültiger ausländischer Reisepass, ein gültiges internationales Flug- oder sonstiges Ticket, das eine Ausreise binnen 90 Tagen bestätigt. Doch es gibt Einschränkungen! In den USA wohnhafte ausländische Staatsbürger und Studenten können an diesem Programm nicht teilnehmen. Personen, die doppelte Staatsbürgerschaft in den USA und einem anderen Land besitzen sowie amerikanische Staatsbürger, die im Ausland leben, sind ebenfalls nicht zur Teilnahme berechtigt.

Schriftliche Rückerstattung

Besucher können auch eine schriftliche Rückerstattung der Verkaufssteuer beantragen. Dazu muss der Käufer folgende Unterlagen einsenden:
 die Original Voucher – Kopien der Kaufbelege – Kopie des Flugtickets – Kopie des Reisepasses
 Eine schriftliche Aussage, warum die Erstattung nicht am Flughafen stattfinden konnte
 Eine schriftliche Angabe darüber, wo sich die Waren zurzeit befinden.
 Die oben genannten Unterlagen werden dann zum Louisiana Tax Free Shopping Refund Center geschickt.

Die Adresse lautet:
Louisiana Tax Free Shopping Refund Center
P.O. Box 20125
New Orleans, LA 70141
U.S.A.

Bearbeitungsgebühren
Die Bearbeitungsgebühr auf alle Erstattungen errechnet sich aus der Summe der Gesamt-Einkäufe inklusive Steuern.

Die Auszahlung

Die Auszahlung für Rückzahlungsbeträge unter 500 US$ wird in bar vorgenommen. Für Beträge über 500 US$ wird ein Scheck ausgestellt und an die Heimatadresse des Käufers geschickt.

Bestellt unsere Broschüren direkt zu euch nach Hause - kostenfrei

Visit Us On FacebookVisit Us On Instagram